Merken

Historische Benz Fabrik

Automuseum Dr. Carl Benz

Automuseum Dr. Carl Benz

Automuseum Dr. Carl Benz

Mit dem einmaligen Charme einer Fabrik im Baustil der Gründerzeit, ist das Automuseum Dr. Carl Benz zu einer bleibenden Erinnerungsstätte für den Erfinder des Automobils geworden.

In 6 Bereichen mit über 120 Fahrzeugen erleben Sie die Geschichte der Mobilität so direkt, als wären Sie selbst dabei gewesen.

Ihren Rundgang beginnen Sie an der historischen Benz Werkstatt, in der gerade das erste Automobil entsteht.

Auf dem Dr. Carl-Benz-Platz parken Automobile aus der Mannheimer und aus der Ladenburger Benz Fabrik, die noch den Markennamen Benz am Kühler tragen.

In einer langen Reihe stehen Fahrzeuge der Marke Mercedes Benz auf der Mercedes Allee.

Den Mittelpunkt des Museums bildet die Auto Biographie. Eine fast 40 Meter lange beleuchtete Wand dokumentiert Zeitgeschichte in Verbindung mit Automobilgeschichte. Dazu parken die passenden Fahrzeuge.

An den Erfinder des Fahrrades erinnert der Zweiradbereich. Über 40 Fahrzeuge vom Laufrad des Freiherrn von Drais bis zu den bunten Motorrollern der 50er Jahre des letzten Jahrhunderts sind hier zu sehen.

In den ausgestellten Vitrinen zeigen wir neben Gegenstände aus dem Leben der Familie Benz auch etliche Erinnerungsstücke von Bertha und Carl Benz.

Eine eigene Halle ist ganz dem Motorsport gewidmet. Hier stehen Sie noch einmal zusammen, die ehemaligen Rivalen der Rennstrecken.

Automuseum Dr. Carl Benz

Automuseum Dr. Carl Benz

Automuseum Dr. Carl Benz

Automuseum Dr. Carl Benz

PreviousNext