Merken

Bürgerpark, Bergfried und Bürgerzentrum

Bergfried Bruchsal

Bergfried Bruchsal

BTMV GmbH

Angelegt wurde der Bürgerpark Ende der 1980er Jahre in Verbindung mit dem Bau des Bürgerzentrums mit Stadttheater. Heute sind Bürgerzentrum und Bürgerpark Veranstaltungsort für eine Vielzahl von kulturellen und gesellschaftlichen Ereignissen.

Zwei Denkmale erinnern im Park an die Opfer des Nationalsozialismus, ein drittes setzt ein Zeichen für die Völkerverständigung. Der 38 Meter hohe Bergfried mit seinen über drei Meter dicken Außenmauern wurde 1358 als Wehrturm des alten Schlosses errichtet und ist das älteste noch erhaltene Gebäude der Stadt. Heute dient der Bergfried als Aussichtspunkt mit weitem Blick ins Umland. Außerdem beherbergt er an seinem Treppenaufgang Bruchsals Geschichte in Form von Zeittafeln.