Merken

Historischer und mahnender Ausflugspunkt

Birkenkopf

Blick von der Aussichtsplattform auf dem Birkenkopf

Stuttgart Marketing GmbH

Blick von der Aussichtsplattform auf dem Birkenkopf

Der Birkenkopf: Ein Symbol der Zeitgeschichte

(haf). Nicht jede Aussichtsplattform muss aus Stahl sein, auch die Natur bietet spannende Ausblicke, manchmal auch mit einem Stück Zeitgeschichte kombiniert, wie beim Birkenkopf in Stuttgart.
Mit 511 Metern Höhe ist er einer der höchsten Punkte der Landeshauptstadt. Von seinem Gipfel aus lässt sich nicht nur ein beeindruckender Panoramablick auf Stuttgart gewinnen, sondern lassen sich auch – je nach Wetter – die Schwäbische Alb, der Schwäbische Wald, der Schwarzwald oder das Neckartal bestaunen.

„Monte Scherbelino“

Doch der Birkenkopf ist nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel, um einen idyllischen Panoramablick zu ergattern, er ist auch ein Symbol der Zeitgeschichte und als solcher geprägt vom Zweiten Weltkrieg. Dieser zerstörte nicht nur Städte, sondern auch die Flora und Fauna des Birkenkopfes. Eine Wiederaufforstung war nach dem Krieg allerdings zu teuer. Deshalb fand man eine andere Nutzungsmöglichkeit für den oft im Volksmund auch als „Trümmerberg“ oder liebevoll als „Monte Scherbelino“ bezeichneten Berg.

Zwischen 1953 und 1957 wurde der infolge der Luftangriffe des Zweiten Weltkrieges entstandene Trümmerschutt auf der Anhöhe abgeladen. Dadurch gewann er in innerhalb von vier Jahren um über 40 Metern an Höhe.

Trümmer aus vergangenen Tagen

Ackerboy

Trümmer aus vergangenen Tagen

Ein Mahnmal

Doch das mindert seine Faszination für Wanderer nicht im Geringsten. Im Gegenteil: Der Ausblick von oben ist für viele Menschen ein beliebtes Ausflugsziel. Für Kinder wiederum bieten die Trümmerteile eine abwechslungsreiche Klettermöglichkeit. Vereinzelt ragen auch einige Fassadenreste aus dem Schutt hervor. Inmitten des ganzen Schutts sprießt das Grün. Hier gehen Natur und Zeitgeschichte ineinander über.

Eine Gedenktafel mit der Innschrift „Dieser Berg, nach dem Zweiten Weltkrieg aufgetürmt aus den Trümmern der Stadt, steht den Opfern zum Gedächtnis, den Lebenden zur Mahnung“ weist auf die besondere Bedeutung des Birkenkopfes hin.