Merken

Kunst unter freiem Himmel

Kunstmeile Mannheim

Augustaanlage Mannheim mit Kunstmeile

Stadtmarketing Mannheim GmbH, Fotograf Achim Mende

Die Kunstmeile wurde 1994 eröffnet und führt vom Technoseum durch die Augustaanlage in die Quadrate bis zu den Reiss-Engelhorn-Museen. Hier sind mehr als 60 Skulpturen renommierter zeitgenössischer Künstler zu sehen. Den Weg in das „Open Air“ Museum weist „Die große Mannheimerin“, eine 13 Meter hohe Plastik des Bildhauers Franz Bernhard, die am Planetarium zu finden ist.