Merken

Das ruhige Wintererlebnis

Langlaufzentrum Hohtann-Belchen

Panoramaansicht der Tonispur

Langlaufgilde Hohtann e. V.

Panoramaansicht der Tonispur

Umgeben von der beeindruckenden Naturkulisse unseres 1414 m hohen Belchen, machen tief verschneite Wälder und freie Höhen mit Aussichten bis zur schneebedeckten Alpenkette das Loipennetz der Schwarzwaldregion Belchen zu einem besonders attraktiven Wintersportgebiet. Auf knapp 40 km Länge finden Anfänger, Fortgeschrittene sowie Profis beste Bedingungen auf Loipen verschiedener Schwierigkeitsgrade vor.

Darum ist Ski-Langlaufen so gesund

Langläufer bestellt sich einen Tee

Langlaufgilde Hohtann e. V.

Langläufer bestellt sich einen Tee
Fern-Ski-Wanderweg Schonach-Belchen

Langlaufgilde Hohtann e. V.

Fern-Ski-Wanderweg Schonach-Belchen
Abendliche Hüttenatmosphäre

Langlaufgilde Hohtann e. V.

Abendliche Hüttenatmosphäre
Gemütliche Hüttenstimmung

Langlaufgilde Hohtann e. V.

Gemütliche Hüttenstimmung
Langläufer in Action

Langlaufgilde Hohtann e. V.

Langläufer in Action
Saisonende

Langlaufgilde Hohtann e. V.

Saisonende
Tonispur mit Belchen im Hintergrund

Langlaufgilde Hohtann e. V.

Tonispur mit Belchen im Hintergrund
PreviousNext

Des Weiteren sorgt der Anschluss an die Loipen des Nordic Center Notschrei für weitere Abwechslung. Die verfügbaren Loipen:

Drescherspur 1,4 km

Besonders für Einsteiger geeignet – Der Rundkurs verläuft an der Hohtann-Hütte vorbei, meist im geschützten Wald.

Tonispur 4,5 km

Am Haus Bergfried, nahe der Belchen-Seilbahn startet die Tonispur zunächst bergan auf die wunderschöne Stuhlsebene am Belchen. Dort einmal angelangt, offenbart sich eine leichte Runde mit schönem Panorama.

Försterspur 5,6 km 

Für Fortgeschrittene geeignet – Glanzpunkt der Försterspur ist sicherlich die Freifläche „Hirzenmoos“.

Langlaufzentrum am Abend

Langlaufgilde Hohtann e. V.

Langlaufzentrum am Abend
Försterspur

Langlaufgilde Hohtann e. V.

Försterspur
Langlaufzentrum Hohtann-Belchen Loipe

Langlaufgilde Hohtann e. V.

Langlaufzentrum Hohtann-Belchen Loipe
Verschneite Berghütte inmitten einer herrlichen Winterlandschaft

Langlaufgilde Hohtann e. V.

Verschneite Berghütte inmitten einer herrlichen Winterlandschaft
Abendstimmung

Langlaufgilde Hohtann e. V.

Abendstimmung
Pausenzeit

Langlaufgilde Hohtann e. V.

Pausenzeit
Pistenbully

Langlaufgilde Hohtann e. V.

Pistenbully
Langlaufzentrum Hohtann-Belchen

Langlaufgilde Hohtann e. V.

Langlaufzentrum Hohtann-Belchen
PreviousNext

Kostloipe 7,5 km

Ein abwechslungsreicher Rundkurs mit Möglichkeit auf 5 km zu verkürzen. Als einzige Loipe bekommen die Besucher Blicke zum Feldberg und dem schönen Belchen. Die Strecke ist ebenfalls für Fortgeschrittene.

Panoramaspur 11,8 km

Die Strecke verläuft zunächst auf der Försterspur, nach der Freifläche Hirzenmoos erfolgt eine längere Abfahrt. Es folgen Aussichten zur Gemeinde Wieden und zur benachbarten Notschrei-Loipe am Schauinsland.

Vom Notschrei bis nach Multen verläuft das Ende des rund 100 km langen Schwarzwälder Fernskiwanderwegs Schonach – Belchen. Neben den Loipen bietet der Winterwanderweg Hohtann – Multen – Belchenbahn einzigartige Winterimpressionen zu Fuß oder auf Schneeschuhen. Auch Familien kommen nicht zu kurz: Direkt an der Hohtann-Hütte bietet sich die Möglichkeit zum Schlitteln. Der große Parkplatz, die urige bewirtete Hohtann-Hütte, die Vielzahl an Möglichkeiten und die gute Erreichbarkeit garantieren einen erlebnisreichen Wintertag. Die einsame Stille der Winterlandschaft wird zum unvergesslichen Schwarzwald-Erlebnis.

Hier geht’s zur Webcam Hohtann-Belchen