Merken

Die Kraft der Quelle genießen

Panorama Therme Beuren

Außenansicht am Abend, Panorama Therme Beuren

Panorama Therme Beuren

Beuren, staatlich anerkannter Erholungsort mit Heilquellenkurbetrieb, liegt eingebettet zwischen Streuobstwiesen und Weinbergen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb.

Mit der Panorama Therme verfügt Beuren über eine moderne Gesundheitsoase. Aus zwei Quellen sprudelt das Thermal-Mineralwasser an die Erdoberfläche und versorgt sieben der insgesamt acht Becken im Innen- und Außenbereich mit stets frischem Heilwasser. 24 bis 40 Grad warmes Wasser und 1.000 m² Wasserfläche bieten vielfältige Möglichkeiten zum Erholen und Entspannen. Ergänzt wird das Wohlfühlangebot durch verschiedene Dampfbäder, einen Barfußpfad, Ruheräume, Liegewiesen- und -terrassen und eine großzügige Saunalandschaft, die mit dem Qualitätssiegel „SaunaPremium“ des Deutschen Sauna-Bundes ausgezeichnet wurde. Ein typisches Stück Schwäbische Alb kann man in der Thermengrotte erleben, die in ihrer Gestaltung einer Tropfsteinhöhle nachempfunden wurde. Hier gibt es bereits im Grundeintrittspreis inkludiert Salz- und Wärmestollen, Dampfbad Nebelhöhle, Duscherlebnisgrotte und ansprechende Ruhebereiche zu entdecken.