Standort wählen

Ihr Standort

Wir haben folgende Stadt für Sie erkannt:

Bestätigen

Wir konnten Ihren Standort leider nicht bestimmen. Für die Ausspielung regionalisierter Inhalte ist die Angabe eines Standorts notwendig.
Bitte geben Sie Ihren Standort in das Suchfeld ein. Mit dem Klicken des Bestätigen-Buttons wird der Standort übernommen.

Webcode verwenden

Was ist ein Webcode?

Die Webcode-Funktion ermöglicht eine direkte Weiterleitung zu Inhalten auf lokalmatador.
Über die Eingabe des jeweiligen Webcodes (z.B. ausflug-42) in das Suchfeld und Klicken des Pfeil-Buttons werden Sie auf den entsprechenden Inhalt weitergeleitet.

Spaß für die ganze Familie

Tiergarten Worms

Wildpark Schwarzach

Foto: Freizeitbetriebe Worms GmbH

Ein Schwerpunkt des Parks ist der Bauernhof mit seinen seltenen Haustierrassen. Neben den attraktiven Glanrindern und den neugierigen Bunten Bentheimer Schweinen sind die Thüringer Waldziegen und das beeindruckende Pfalz Ardenner Kaltblut zu finden.

Auch die Affenliebhaber kommen ganz auf ihre Kosten, bei den schwarz-weißen Halbaffen – Kattas genannt – ist immer etwas los. Rasend schnell flitzen sie freilaufend im Exotenhaus über die Köpfe der Besucher hinweg. Das gilt genauso für die kleinen Weißbüscheläffchen in der direkten Nachbarschaft, ob sie nun nach Futter suchen oder sich spielerisch durch das Gehege jagen. Majestätisch trohnt der Mantelpavian-Pascha über seiner Großfamilie und passt auf, dass bei seinen naseweißen Jungtieren und aktiven Weibchen alles mit rechten Dingen zugeht. 

 

Wildpark Schwarzach

Foto: Freizeitbetriebe Worms GmbH

Wildpark Schwarzach

Foto: Freizeitbetriebe Worms GmbH

Wildpark Schwarzach

Foto: Freizeitbetriebe Worms GmbH

Wildpark Schwarzach

Foto: Freizeitbetriebe Worms GmbH

PreviousNext

Die Europäischen Wölfe, Rot- und Polarfüchse lassen sich in der 2.400 m² großen naturnah gestalteten Gehegeanlage von Brücken und durch große Fensterfronten gut beobachten. Im urigen Erdhaus unter Wurzeltellern und Felslandschaft können ebenso die nachtaktiven Europäischen Feldhamster und gleich nebenan die faszinierenden Ratten bei ihrem heimlichen Leben beobachtet werden. In einer der Savanne nachempfundenen Landschaft haben die wieselflinken Erdmännchen aus Afrika ihr neues Zuhause gefunden. Immer hellwach bewacht eines der putzigen Tiere des Familienverbandes die interessante Unterkunft.

Bunte Farbtupfer aus der Vogelwelt gehören ebenfalls zu den Bewohnern des Tiergartens. Es sind Chilenische Flamingos, die gelassen auf einem Bein ruhen, Rote Sichler mit ihren gebogenen Schnäbeln und nicht zuletzt die verschiedenen Sittiche, die mit ihrem Gesang den Aufenthalt im Park zu etwas Einmaligem machen. 

Besonders beliebt sind die Kindergeburtstagsführungen, bei denen die Teilnehmer viel Spannendes über die Bewohner des Tiergartens erfahren. Für Kindergärten und Schulklassen bietet die Tiergartenschule interessante, altersgerechte Themen rund um Tier und Natur. Das Angebot des Parks wird durch eine große Fest- und Spielwiese mit historischem Karussell, attraktivem Spielplatz und der bunten Kindereisenbahn "Emma" abgerundet.

Zum gemütlichen Ausklang des Ausflugs bei einem kleinen Imbiss oder Kaffee und Kuchen lädt das malerisch am großen Teich im Tiergarten gelegene „Café Blume“ ein. 

Weitere Angebote für die ganze Familie
 • Kutschfahrten
 • Veranstaltungen (Stabausfest, Sommerfest, Herbstfest u.a.)
 • Möglichkeiten zum Picknick für die ganze Familie
 • und vieles mehr ...