Mausefallen vom Mittelalter bis zur Gegenwart sind in dieser imposanten Schau mit Exponaten aus der Sammlung Dähling zu sehen, die das Museum „Alte Universität“ im Haus am Pfeifferturm in diesem Sommer präsentiert.  In den Quetsch-, Würge- und Lebendfallen bis hin zu den Massenvernichtungsfallen zeigt sich hier nicht zuletzt der mörderische Instinkt des Menschen, der mit immer neuen Konstruktionen versucht hat im Krieg gegen die lästigen Vierbeiner die Oberhand zu behalten.

Termine

Momentan sind leider keine Termine bekannt.