Dieses Jahr ist es soweit: Das Break Down The Mill Metal Festival findet zum 5. Mal statt!   

Seit dem Jahr 2015 veranstalten wir vom Kultur- und Kommunikationszentrum Alte Mühle e.V. das Break Down The Mill Festival in Kooperation mit der Filderstädter Metalband Victim of Myself.  

Das Festival soll zum einen unbekannteren Metalbands eine Plattform bieten um in der Alten Mühle auftreten zu können, zum anderen aber auch Metalfans anlocken, die von den unbekannteren Bands noch nichts gehört haben, durch das Buchen von bekannteren Bands wie z.B. Wizard oder Sacred Steel.    

Zu diesem kleinen Jubiläum wollen wir etwas ganz besonderes machen: Seit dem 1. Break Down The Mill im Jahr 2015 findet das Festival das erste mal wieder zwei Tage statt!  

Insgesamt neun Bands werden am 8. und am 9. November die Bühne der Alten Mühle rocken. 

Mit dabei sind Freitags: Event Horizon Backstabbed Fateful Finality Hyrax  

Und Samstags: Our Silent Voice Nighttrain Victim of Myself Vanish  Warkings  

Der Vorverkauf der Veranstaltung findet direkt über die Alte Mühle online über info@altemuehle.de und Donnerstags & Freitags im KULTURlokal von 19 bis 24 Uhr sowie über EasyTicketService statt: https://www.easyticket.de/suche/?q=Break%20Down%20The%20MIll (Beim Kauf über Easy Ticket Service fallen VVK-Gebühren an!)  
Freitags ist um 19 Uhr Einlass, Beginn um 19:30 Uhr und kostet 16 € Samstags werden die Türen schon um 18 Uhr geöffnet und Beginn ist um 18:30 Uhr. Der Eintritt kostet 24 €. Beide Tage zusammen gibt’s für 35 €   https://www.facebook.com/events/544853262680701/

Termine

Momentan sind leider keine Termine bekannt.

Veranstalter: Alte Mühle