Multivision
„Kia ora“, ein „Herzliches Willkommen“ schien Neuseeland in der Maorisprache dem Fotojournalisten Heiko Beyer bei seiner Ankunft in Auckland entgegenzurufen! Sechs Monate nahm er sich Zeit, eine Auszeit vom Alltag, eine Traumzeit auf der anderen Seite der Welt. Er ließ sich treiben durch die überwältigenden Naturlandschaften, vorbei an eisigen Gletschern und rauchenden Vulkanen.
Wie unvergesslich waren sie, die Nächte im Zelt an einsamen Stränden und die Wanderungen durch üppige Regenwälder, vorbei an romantischen Seen und dramatischen Steilküsten! Und wie einzigartig, die Begegnungen mit den Kiwis, die unkomplizierten und zuweilen schrägen Bewohner dieser beiden Inseln.
In diesem Land erlebte Heiko Beyer ein halbes Jahr Freiheit, eine Freiheit, wie sie nur in Neuseeland möglich ist, diesen beiden Inseln am schönsten Ende der Welt!


Karten NUR über den Vorverkauf in Buchh. „Bücherwurm“ od. per Tel. 07225 74808 bzw. info@kulturring-gaggenau.de

Alle Veranstaltungen unterliegen dem Vorbehalt neuer behördlicher Vorgaben. Bitte informieren Sie sich über die Tagespresse oder auf der Homepage des Kulturrings, ob es Änderungen zu der gebuchten Veranstaltung gibt (Ort, Uhrzeit oder auch Absagen). E-Mail-Adressaten werden gerne auch direkt informiert.

Termine

  • Donnerstag, 26.11.2020 um 20:00 Uhr