Wer ein Elektroauto fährt und zudem eine Photovoltaik-Anlage sein Eigen nennt, kommt schnell auf den Gedanken, den selbst erzeugten Strom auch im eigenen Fahrzeug zu nutzen. Das müsste doch kostengünstig, bequem und umweltfreundlich möglich sein! Unabhängigkeit von Öl und Gas wir haben es in der Hand!

 

Welche technischen Voraussetzungen müssen dazu erfüllt sein? Was lohnt sich mehr - den erzeugten Strom gegen Vergütung ins Netz einzuspeisen oder lieber selbst zu nutzen? Und, wie verwende ich den selbst erzeugten Strom, wenn ich mit meinem E-Auto unterwegs bin? Sind Stromspeicher und Cloud die richtigen Lösungen? Und wie ist das, wenn ich Mieter bin? Gehe ich dann leer aus? Dafür gibt es leicht realisierbare Balkonkraftwerke. Doch was ist das genau?

 

Lassen sich damit Stromkosten sparen, kann man so unabhängiger werden und nachhaltiger leben? Passende Antworten gibt der Referent, der selbst seit vielen Jahren elektrisch fährt und privat unterschiedlichste PV-Anlagen betreibt, klare und praxisnahe Antworten.

Do, 14.07.2022, 19-21 Uhr, Staffort, Altes Rathaus, Bürgersaal, 8 €

Anmeldung und Information:

Martina Kaiser

Telefon: 07249 9471160
E-Mail: kaiser@vhs-karlsruhe-land.de
www.vhs-karlsruhe-land.de/H104H001ST

Termine

Momentan sind leider keine Termine bekannt.

Einlass

  • 18:30 Uhr