Den Titel bezieht die Künstlerin auf das Farbenspiel des Chamäleons. Als Malerin spielt sie mit ihrer Farbpalette von Öl- und Pastellfarben und erschafft spannungsreiche Stimmungsbilder. Es sind ca. 65 Arbeiten zu sehen. Ergänzt wird die Ausstellung durch plastische Werke. Eines davon ist ein großes Chamäleon, aus Pappmache gefertigt, bestückt mit unzähligen Portraitfotos, ausgeschnitten aus Tageszeitungen der Region.

Termine

  • Freitag, 10.01.2020 bis Sonntag, 09.02.2020
    Mi./Sa./So. 14-17 Uhr

Veranstalter: Stadt Schopfheim

Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich nicht vermeiden, dass Termine sich verschieben, entfallen oder vom Veranstalter fehlerhaft erfasst oder übermittelt werden. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie die inhaltliche Richtigkeit der Veranstaltungstermine Dritter keine Gewähr bieten. Wir empfehlen Ihnen deshalb stets vor dem Besuch einer Veranstaltung die Informationen zur Veranstaltung beim Veranstalter selbst einzuholen. Ein Service der VUD Medien GmbH, Freudenstadt, https://www.auf-reisen.de.