Den Klimaschützer Baum gemeinsam mit Kindern entdecken, erforschen und erleben – aus ganz unterschiedlichen Perspektiven können Bäume dabei betrachtet werden. Sie müssen dazu nicht im Wald stehen, sondern können auch im nahegelegenen Park oder auf dem Schulhof zu finden sein.
Diese Fortbildung gibt einen Einblick in Möglichkeiten mit Kindern direkt am Baum zu arbeiten. Ganz spielerisch und forschend kann sich mit den Themen Baum als Lebewesen, als Lebensraum, als Nutzbaum und als Klimaschützer beschäftigt werden. Anhand der Arbeitspakete von dem Mentorenprojekt „Mein Freund der Baum“ zeigen wir, wie diese Themen praktisch angegangen werden können und geben Hinweise und Tipps für die Umsetzung mit ihren Kindern und Kindergruppen am Baum oder im Wald.

Enthaltene Arbeitspakete:

– Wer ist mein Baum?
– Wo steht mein Baum?
– Wer lebt mit meinem Baum?
– Was kann mein Baum?


Die Arbeitspakete eignen sich für Kinder der 3.-4. Klasse

Anmeldung unter <bildung@klima-arena.de">21>bildung@klima-arena.de

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Termine

Momentan sind leider keine Termine bekannt.