Das Thema Fehlgeburt hat leider keinen Raum in unserer Gesellschaft und das, obwohl es leider sehr verbreitet ist. Oft wird darüber hinweg gegangen und von der Frau erwartet, möglichst schnell zum Alltag zurück zu kehren. Viele Frauen behalten diese manchmal sehr schmerzhafte Erfahrung für sich. Doch es ist ein Verlust, der betrauert werden muss und darf. Im kleinen, geschützten Frauenkreis gehen wir dieses Thema behutsam an, geben gegenseitig Kraft und der Trauer einen Raum. Des Weiteren gibt es Tipps und Infos zum Recht und Möglichkeiten mit dem Thema umzugehen. Der Gesprächskreis richtet sich an alle Frauen, die ihr Baby vor der 24. Woche verloren haben, egal ob es in der letzten Schwangerschaft war oder schon Jahre zurückliegt. 

Teilnahme nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung. 

Leitung: Doula Nina Korth 
Anmeldung: Nina Korth, Tel. 01573 7991915 
Anmeldeschluss: Dienstag, den 10.03.2020 

Termine

Momentan sind leider keine Termine bekannt.

Veranstalter: