Zeitreise in die Gründerzeit der Elektrifizierung

"Folgen Sie Emil Rathenau, dem AEG-Gründer und der treibenden Kraft beim Bau des alten Wasserkraftwerks Rheinfelden, auf seiner Reise durch die Geschichte". Simon Kuner alias Emil Rathenau lädt zu spannenden Erlebnistouren rund um die Historie des Kraftwerks ein. Von April bis Juli finden insgesamt 13 historische Führungen statt, an denen der „ausgemachte Phantast", wie man ihn seinerzeit nannte, auf einem Rundgang „höchstpersönlich“ spannende Eindrücke aus der Gründerzeit der Elektrifizierung sowie vom Bau des alten Kraftwerks vermittelt.

Treffpunkt ist beim Ausstellungspavillon „Kraftwerk 1898“ auf der deutschen Rheinseite (Untere Kanalstraße, 79618 Rheinfelden).

Das Mindestalter beträgt 8 Jahre. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Mehr Informationen auf der Homepage der Energiedienst Holding AG

Termine

  • Freitag, 28.06.2019 um 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr
  • Donnerstag, 04.07.2019 um 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr
  • Freitag, 12.07.2019 um 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr
  • Freitag, 19.07.2019 um 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Veranstalter: Energiedienst Holding AG