Deutschlands beste Swing-Chanson Band präsentiert zum zehnjährigen Jubiläum ihr neues Album „Départ“. Der Titel steht sinnbildlich für das Thema Aufbruch und den Lebensweg eines jeden Menschen. Passend dazu erzählen die Musiker während des Konzerts ihre musikalischen Geschichten und nehmen ihr Publikum in gewohnt packender Art mit auf die Reise. Den typischen Sound des Quintetts rund um die Französin Juliette Brousset ergänzen darin neue musikalische Inspirationen vom Elektroswing bis zu den Rhythmen Lateinamerikas.
Begleitet wird Juliette Brousset von David Heintz (Gitarre), Eric Dann (Akkordeon), Simon-Tobias Ostheim (Schlagzeug) und Andreas Büschelberger (Bass).
 

Termine

Momentan sind leider keine Termine bekannt.

Veranstalter: Förderkreis Kommunales Olympia-Kino e.V.