Im 11. Jahrhundert war das Kloster Hirsau der Ort einer geistigen Revolution, wie ihn die Geschichte nur selten erlebt hat. Bei dieser Führung werden die Ruinen des Peter- und Paulklosters als beeindruckende steinerne Zeugen der Geschichte fachkundig erläutert. Die Teilnehmerkarte der öffentlichen Führung berechtigt zum kostenlosen Besuch im Klostermuseum.

Termine

Momentan sind leider keine Termine bekannt.