Zum 10-jährigen Bestehen des Krippenmuseums werden passend zur Region in der diesjährigen Sonderausstellung Schneekrippen gezeigt. Künstler aus Deutschland und Italien, u.a. Claudio Mattei und Antonio Pigozzi haben diese Krippen mit viel Liebe zum Detail geschaffen. Weihnachten im Schnee mit all seinen Besonderheiten. Verschneite Landschaften, weiße Dächer, von denen Eiszapfen herunterhängen, spielende Kinder im Schnee, ein Pferdeschlitten, man meint die Glöckchen zu hören, Erwachsene bei der Vorbereitung zum Fest. warme Stuben und ein festlich gedeckter Tisch. Der eine oder andere Besucher mag es förmlich spüren, die winterliche Kälte, das Knirschen von Schnee unter den Schuhen, der Duft von Bratäpfeln und Lebkuchen. Ein winterlich weißes Weihnachten, das die Lichter und Kerzen noch mehr zum Leuchten bringt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung: http://www.krippen-museum.de

Termine

  • Donnerstag, 01.11.2018 bis Montag, 06.05.2019
    1. Nov.-5. Mai: Mi.-So. 14-17 Uhr. Erweiterte Öffnungszeiten: 1. Advent-31.1. und Palmsonntag bis 2 Wochen nach Ostern: Mo.-Sa. 14-17, So./Feiertag 11-17 Uhr

Die genauen Zeiten entnehmen Sie bitte der Veranstaltungswebseite.

Veranstalter: Gemeinde Oberstadion