Ihr jüngeres oder älteres Kind hat Schwierigkeiten in der Schule? In diesem Kurs erhalten Sie Informationen und Wissen über Lese-/Rechtschreibschwäche und über Rechenschwäche. 
Sie werden die neurobiologischen Vorgänge des Lernens kennenlernen und erfahren, wie Sie
Ihr Kind mit seinen individuellen Schwierigkeiten unterstützen können. 
Inhalt wird sein:
- Lesen: korrektes Lesen, Leseverständnis 
- Schreiben: Diktat, Verfassen von freien Texten 
- Rechnen: Mengenverständnis, sicherer Umgang mit Grundrechenarten 
- Fremdsprachen: Vokabeln lernen, Sprechen 
- Lernen Grundsätzliches: Struktur des Lernens, Lernumgebung, Bedingungen des Lernens, Motivation 
Es wird genügend Zeit für Ihre Fragen vorhanden sein. 


Leitung: Christine Sties, Lerntherapeutin, Ergotherapeutin, zertifizierte ZRM-Trainerin 
Anmeldung: Christine Sties, Tel. 07073 302787 oder christine.sties@web.de 
Anmeldeschluss: bis 2 Tage vor Veranstaltung 

Termine

Momentan sind leider keine Termine bekannt.