Musik und Kulinarik, Gaumengenuss und Ohrenschmaus – ein Fest der Stimmen und der Sterneküche: das bietet die Open-Air-Gala. LE BON CAN-CAN! Schwungvoll-freche Arien und amouröser Orchesterklang. Ein sinnliches Ereignis voll Musik mit köstlichen Aromen – und mit Speisen in feinen Akkorden abgestimmt.

Begleitet wird der Abend von einem Galamenü aus Martin Scharffs Schlossweinstube im Heidelberger Schloss. So lässt sich ein Fest der genüsslichsten Art erleben. Für ein lustvolles Wechselbad der Gefühle sorgt ein Ausflug in die Welt der Pariser Operette. Comme il faut – mit Can-Can-Klängen, Stimmenpracht und Orchesterglanz in unvergesslicher Schloss-Kulisse.

Das Menü:

Feines aus dem Elsass
Variation von der Imperialwachtel und Gänseleber mit Salat von Apfel und Staudensellerie mit Feigen-Portweingelee und Brioche

Bordeaux gibt sich die Ehre
Rosa gebratener Kalbsrücken und Ochsenbäckchen in Bordelaiser Sauce mit Pfifferlingen an Vanillekarotten und Dauphinekartoffeln

Süße Grüße aus Paris
Dessertvariation »Le bon Can-Can« mit sommerlichen Beeren, Tarte, Mousse und Sorbet

Musikalische Leitung Dietger Holm. Mit Solistinnen und Solisten aus dem Ensemble des Theaters und Orchesters Heidelberg, Philharmonisches Orchester Heidelberg. Weitere Informationen und Tickets: www.schlossfestspiele-heidelberg.de

Termine

  • Donnerstag, 25.07.2019 um 19:00 Uhr
  • Sonntag, 28.07.2019 um 19:00 Uhr

Veranstalter: Theater und Orchester Heidelberg