2019 wird das Biberacher Schützentheater 200 Jahre alt. Von Dutzenden hochengagierten,

ehrenamtlichen Helfern und Hunderten Kindern wird es bis heute getragen und alle Jahre wieder auf die Beine gestellt. Die Ausstellung zeigt die Seite des Schützentheaters, die man in den Vorstellungen nicht sieht: backstage. Bereits 2018 wurde ein Film gedreht, der das Zustandekommen des Traditionsstückes "Peterchens Mondfahrt" dokumentiert. "Making-of-Schützentheater" setzt die Emotionen der Beteiligten, vor allem der Kinder, in Szene und fängt die Begeisterung ein, die allem zugrunde liegt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung: http://www.museum-biberach.de

Termine

  • Samstag, 18.05.2019 bis Sonntag, 13.10.2019
    Di.-Fr. 10-13 und 14-17, Do. bis 20, Sa./So. 11-18 Uhr
    geschlossen: 24./25./31.12. und 1.1. sowie Fasnetsdienstag und Karfreitag

Die genauen Zeiten entnehmen Sie bitte der Veranstaltungswebseite.

Veranstalter: Museum Biberach

Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich nicht vermeiden, dass Termine sich verschieben, entfallen oder vom Veranstalter fehlerhaft erfasst oder übermittelt werden. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie die inhaltliche Richtigkeit der Veranstaltungstermine Dritter keine Gewähr bieten. Wir empfehlen Ihnen deshalb stets vor dem Besuch einer Veranstaltung die Informationen zur Veranstaltung beim Veranstalter selbst einzuholen. Ein Service der VUD Medien GmbH, Freudenstadt, https://www.auf-reisen.de.