Pirscht gemeinsam mit einem Förster oder einer Försterin zu einer Beobachtungsstelle für Rotwild. Mit etwas Glück könnt ihr dort Hirsche, Rehe oder andere Wildtiere entdecken. 

Veranstaltungdetails

Das Rotwild ist unsere größte einheimische Hirschart. Sie lebt in den Wäldern am Schluchsee und mit etwas Glück könnt ihr die in Rudel lebenden, stattlichen Tiere beobachten, die am Abend aus dem Schutz des Waldes auf ihre Äsungsfläche ziehen.

Auf festes Schuhwerk, wetterfeste, warme, dunkle und geräuscharme Kleidung achten. Fernglas und Taschenlampe empfehlenswert. Mitzubringen ist ein Rucksackvesper.

Teilnahme ab 8 Jahren. Dauer ca. 3-4 Stunden. 

Ort und Treffpunkt werden bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Anmeldeschluss bereits um 12 Uhr am Vortag, da dies ein Feiertag ist.

Veranstaltungsort: Der Ort wird erst bei Anmeldung mitgeteilt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung: naz-feldberg.de/

Termine

  • Dienstag, 25.06.2024 um 19:30 Uhr bis 23:00 Uhr
  • Dienstag, 09.07.2024 um 20:00 Uhr bis 23:30 Uhr
  • Dienstag, 23.07.2024 um 20:00 Uhr bis 23:30 Uhr
  • Dienstag, 06.08.2024 um 19:30 Uhr bis 23:00 Uhr
  • Dienstag, 20.08.2024 um 19:30 Uhr bis 23:00 Uhr
  • Dienstag, 03.09.2024 um 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr
  • Dienstag, 17.09.2024 um 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr
  • Dienstag, 08.10.2024 um 16:30 Uhr bis 20:00 Uhr