Der Geograph und begeisterte Sizilienkenner Dr. Rolf Beck setzt mit diesem reich bebilderten Länderkunde-Vortrag die Reihe seiner Sizilienvorträge an unserer VHS fort. Dieses Mal stehen der Südosten mit den Monti Iblei, Teile der Südküste sowie der Westen Siziliens im Fokus. Als Geograph spannt der Referent einen weiten Bogen von den Naturhöhepunkten und Landschaften bis zur Geschichte und den kulturellen Sehenswürdigkeiten. Der Vortrag handelt von den aus der Asche der Erdbebenkatastrophe von 1693 prächtiger als je zuvor wieder auferstandenen spätbarocken Städte Südost-Siziliens, die heute zum Weltkulturerbe zählen, wie von weltberühmten Tempelstädten der Griechen, fantastischen geologischen Küstenformationen, einmalig schönen Salzlagunen und vielem anderen mehr. Der Vortrag ist gleichfalls als Einführung zu unserer vhs-Studienreise Ende September 2024 gedacht.

Dozent: Dr. Rolf Beck, Geopuls Studienreisen

Anmeldung bei der VHS Heiningen

 

Termine

  • Donnerstag, 07.03.2024 um 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr