Evelyn Höfs hat seit 2016 immer wieder Porträts von Studierenden gezeichnet.

Das Ungewöhnliche an diesen Porträts ist, dass sie auf einem Tablet gezeichnet wurden. Diese Technik ermöglicht es der Künstlerin, mobil zu sein. Dadurch wurde es möglich, Studierende außerhalb des Ateliers zu porträtieren: in der UB, im Café Europa, in der Technischen Fakultät, im Institutsviertel und an anderen Standorten der Uni.

Evelyn Höfs sieht ihre Ausstellung auch als Hommage an die Stadt Freiburg als eine Stadt der Studierenden.

Termine

  • Mittwoch, 19.02.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 20.02.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Freitag, 21.02.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Samstag, 22.02.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Sonntag, 23.02.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Montag, 24.02.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Dienstag, 25.02.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Mittwoch, 26.02.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 27.02.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Freitag, 28.02.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Samstag, 29.02.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Sonntag, 01.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Montag, 02.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Dienstag, 03.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Mittwoch, 04.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 05.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Freitag, 06.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Samstag, 07.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Sonntag, 08.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Montag, 09.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Dienstag, 10.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Mittwoch, 11.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 12.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Freitag, 13.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Samstag, 14.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Sonntag, 15.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Montag, 16.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Dienstag, 17.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Mittwoch, 18.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 19.03.2020 um 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Veranstalter: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg