Seit über 275 Jahren findet alle zwei Jahre der Uracher Schäferlauf statt. Dabei entwickelte sich die Veranstaltung vom Zunft- zum Volksfest.

Trachten, Live-Musik, Tanz, Schauspiel, alte Bräuche, Wissenswertes über die Schäferei sowie typisch schwäbische Speisen und Getränke prägen das viertägige Fest und sorgen für viel Abwechslung.

Am Sonntag, dem Hautptag der Festivitäten, zieht schon am Morgen ein Festzug durch die Straßen. Dazu gibt es Darbietungen auf dem Marktplatz. Höhepunkt ist dann der historische Festzug durch die Innenstadt zum Festplatz, wo dann die Wettläufe, Tänze und der Schäferreigen stattfinden. Der Tag klingt dann mit dem Festspiel „"D'’Schäferlies“" und dem so genannten Marktplatzhock bei Musik aus.

Termine

Momentan sind leider keine Termine bekannt.