Zu welch großen Umwälzungen kam es vor hundert Jahren? Die Große Landesausstellung zeigt, wie nach dem Ende des Kaiserreichs aus der Revolution die erste Demokratie in Baden und Württemberg entstand, die um das Vertrauen der BürgerInnen warb. Die Schau beleuchtet, wie das Vertrauen in politische Institutionen, in den Sozialstaat, in die neue wirtschaftliche und gesellschaftliche Ordnung entstand und schwand, wer Misstrauen säte, wer Vertrauen fasste und wer enttäuscht wurde.

Weitere Informationen zur Veranstaltung: http://www.hdgbw.de

Termine

  • Sonntag, 30.09.2018 bis Sonntag, 11.08.2019
    Di., Mi., Fr., Sa., So. 10-18, Do. 10-21 Uhr
    Feiertag 10-18 Uhr

Die genauen Zeiten entnehmen Sie bitte der Veranstaltungswebseite.

Veranstalter: Haus der Geschichte Baden-Württemberg

Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich nicht vermeiden, dass Termine sich verschieben, entfallen oder vom Veranstalter fehlerhaft erfasst oder übermittelt werden. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie die inhaltliche Richtigkeit der Veranstaltungstermine Dritter keine Gewähr bieten. Wir empfehlen Ihnen deshalb stets vor dem Besuch einer Veranstaltung die Informationen zur Veranstaltung beim Veranstalter selbst einzuholen. Ein Service der VUD Medien GmbH, Freudenstadt, https://www.auf-reisen.de.