Veranstaltungdetails

Die Podiumsdiskussion untersucht die Rolle der Wissenschaft im Bereich der Nachhaltigkeit. Einige argumentieren für die Unabhängigkeit der Wissenschaft von politischen Interessen, während andere fordern, dass sie gesellschaftliche Probleme adressiert und zu ihrer Lösung beiträgt. Es geht darum, ob die Wissenschaft verpflichtet sein sollte, einen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten, und welche Vor- und Nachteile damit verbunden sind.

Veranstaltungsort: Atrium im InformatiKOM, Geb. 50.19, KIT Campus Süd

Weitere Informationen zur Veranstaltung: www.zak.kit.edu/effekte.php

Termine

  • Donnerstag, 11.07.2024 um 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr