Merken

Altersabteilung begeht ihr 40-jähriges Jubiläum

Pandemiebedingt konnte die Alterswehr ihren 40. Geburtstag erst in diesem Jahr feiern.

FFLE

Pandemiebedingt konnte die Alterswehr ihren 40. Geburtstag erst in diesem Jahr feiern.

Am vergangenen Samstagnachmittag (7. Mai 2022) traf sich die Altersabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Leinfelden-Echterdingen zur 40-jährigen Jubiläumsfeier in der Zehntscheuer in Echterdingen. Die Altersabteilung wurde am 14. Februar 1981 gegründet. Durch die Pandemie musste das Jubiläum jedoch um ein Jahr verschoben werden. Die Mitglieder wurden mit einem Sektempfang begrüßt. Die Musikabteilung eröffnete mit musikalischen Klängen die Feier.

Nach der Begrüßung aller Festgäste durch den Leiter der Altersabteilung, Ernst Murthum, gab dieser einen Rückblick über die letzten 40 Jahre der Altersabteilung.

Dann folgte eine Fotoschau über die in den letzten Jahren durchgeführten Veranstaltungen, während zeitgleich die reichlich gespendeten Kuchen verzehrt wurden.

Von der Musikabteilung wurde ein lustiges Theaterstück aufgeführt, das mit einem tosenden Beifall belohnt wurde.  

Anschließend gab es noch ein leckeres Abendessen und danach der Abend mit einem Akkordeonspieler ausklang. Es war eine sehr gelungene Jubiläumsfeier, die allen viel Spaß gemacht hat. Die Altersabteilung bedankt sich insbesondere bei der Musikabteilung. Diese hatte die komplette Feier organisiert und durchgeführt. Außerdem sorgte sie für die musikalische Unterhaltung sowie das tolle Theaterstück. Auch der Service am Tisch wurde von der Musikabteilung übernommen, so dass die Altersabteilung den Nachmittag wirklich genießen konnte. Weiterhin bedanken wir uns bei der aktiven Gesamtwehr sowie den einzelnen Einsatzabteilungen für die finanzielle Unterstützung, ohne die dieses Jubiläum wohl kaum durchführbar gewesen wäre.