Merken

Berufsschüler erzielen traumhafte Ergebnisse

Die 33 Lob- und Preisträger der Kaufmännischen und Hauswirtschaftlichen Schulen Donaueschingen (KHS) präsentieren stolz ihre Auszeichnungen.

Melanie Maier-Hauser

Die 33 Lob- und Preisträger der Kaufmännischen und Hauswirtschaftlichen Schulen Donaueschingen (KHS) präsentieren stolz ihre Auszeichnungen.

Die Berufsschüler an den Kaufmännischen und Hauswirtschaftlichen Schulen (KHS) Donaueschingen haben ihren Abschluss mit Bravour gemeistert. Insgesamt 133 Absolventen aus einem bunten Potpourri an kaufmännischen Berufen, darunter Mathematisch-technische Softwareentwickler, Kaufleute im Einzelhandel, Industriekaufleute, Fachkräfte für Lagerlogistik sowie Kaufleute für Digitalisierungsmanagement und IT-System-Management konnten sich im feierlichen Rahmen über ihre Abschlusszeugnisse freuen. 

 

Besonders erfreulich war darüber hinaus, dass etwa ein Viertel des Jahrgangs herausragende Ergebnisse erzielte und somit 33 Lobe und Preise überreicht werden konnten. Jonas Ebner (Mathematisch-technischer Softwareentwickler) und Jörg Ott (Kaufmann im Einzelhandel) erzielten dabei die Traumnote 1,0. 

 

Lobe und Preise

Ein Lob (min. 2,0) erhielten: 

Vera Baum, Natalie Baumgärtl, Bianca Bayer, Timea Illes, Can Keskinsoy, Aaron Kuner, Johannes Link, Daniel Ramchen, Janna Rosenkranz, Noah Rudigier, Daniel Schnekenburger, Gabriel Siebert, Jennifer Straib, Dennis Stubenrauch, Robin Thoma, Mihriban Türmer. 

 

Einen Preis (min. 1,7) erhielten:

Max Andris, Marvin Bressem, Jonas Ebner  Johannes Ediger, Marcel Emminger, Lena Erath, Bernd Fehrenbach,  Karina Gampp, Ivan Georgiev, Lisa Hauser, Mike Hock, Jennifer Hoffmann, Selina Hugger, Steven Kaltenbrunner, Nico Kirchherr, Manuel Kramer, Hanna Kuner, Ronja Kwiasowski, Lisa Nickolmann, Jörg, Ott,  Darko Pavlovic Xenia Poljakov, Julia Riebel, Marie Christin Rückert, Markus Schilling, Clara Costanze Schwarzwälder, Sarah Storz, Moritz Szemjonneck, Kübra Türmer, Nina Waimer, Sandra Weis, Enrico Zimmermann.