Merken
Anzeige

Reinigungsservice Korn

Blitzblanke Erfolgsstory

Sheila Korn Reingungsservice

Cosima Kroll

Sheila Korn könnte mit ihrem Wissen rund um Haus- und Gartenpflege inzwischen ein Buch füllen.

Als Sheila Korn ihren Reinigungsservice im Jahr 2015 gründete, hätte sie nicht im Traum daran gedacht, dass sie nach 6 Jahren mit 21 Mitarbeitern für blitzblanke Sauberkeit sorgt.

Nachdem im letzten Jahr coronabedingt die Putzkräfte zunächst nicht mehr in Privathaushalten arbeiten durften und nur noch Treppenhäuser, Apotheken, Arzt- und Physiotherapiepraxen reinigten, stiegen die Auftragszahlen im Oktober/November wieder rasant an. Inzwischen hat sich das Gebiet der Reinigungsfirma bis nach Ilsfeld, Güglingen und Bietigheim ausgeweitet. „Ich bin zwar immer auf der Suche nach qualifizierten neuen Mitarbeitern“, sagt Sheila Korn, „sie müssen jedoch beim Probeputzen erst einmal zeigen, ob sie den gewissen Blick haben.“ Wer also den Auftrag erhält, den Boden zu saugen, sollte die Fußleisten nicht vergessen und auch einmal einen Blick nach oben werfen. Denn dort hängen oft Spinnweben, die dann auch beseitigt werden sollten. Seit Beginn der Coronapandemie hat der Reinigungsservice Korn auf Putzmittel mit integriertem Desinfektionsmittel von einer Schweizer Firma umgestellt. „Wir putzen auf der bewährten Kaltwasserbasis, denn beim Putzen mit warmem Wasser entstehen Kalkablagerungen und Schlieren, da das Wasser zu schnell trocknet. Ganz wichtig ist auch, dass man sehr wenig Putzmittel verwendet“, erklärt Sheila Korn.

Abgerundet wird das Angebot des Reinigungsservice durch einen Subunternehmer, der Fenster und Wintergärten reinigt. Falls es beim Reinigungsservice von Sheila Korn einmal klemmt, springt eine weitere Subunternehmerin ein. Die Pflege von Vorgärten und das Rasenmähen übernimmt ein Landschaftsgärtner.