Merken

AWo Hockenheim

Christian Soeder ist neuer AWO-Vorsitzender

Christian Soeder freute sich über seine Wahl zum Vorstandssprecher der Hockenheimer AWO.

AWO

Christian Soeder freute sich über seine Wahl zum Vorstandssprecher der Hockenheimer AWO.

Im Rahmen ihrer kürzlich durchgeführten Mitgliederversammlung hat der Hockenheimer Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt einen neuen Vorstand gewählt. Der bisherige Vorstandssprecher Daniel Born stand für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. „Mir hat die Arbeit als Sprecher der Hockenheimer AWO, auch in diesen schwierigen Zeiten, sehr viel Spaß gemacht. Ich muss jedoch meiner aktuellen beruflichen Belastung als Landtagsabgeordneter der SPD und als Vizepräsident des baden-württembergischen Landtags Tribut zollen. Deshalb habe ich mich schweren Herzens entschlossen, die Verantwortung als Vorstandssprecher der AWO abzugeben.“

Davor legte Born noch seinen Rechenschaftsbericht für das vergangene Geschäftsjahr vor, welches erwartungsgemäß stark unter den coronabedingten Einschränkungen gelitten hat. Dennoch verwies Born auf einige erfolgreiche Aktionen, die die Hockenheimer AWO durchführen konnte. Dazu gehörte eine Maskenverteilaktion, in deren Rahmen tausende FFP2-Masken an die Haushalte älterer Bürgerinnen und Bürger in Hockenheim verteilt wurden. Ein besonderer Erfolg war auch eine gut besuchte und für alle Beteiligten sehr interessante Vortragsveranstaltung mit dem baden-württembergischen Antisemitismus-Beauftragten Dr. Michael Blume.

Christian Soeder, der schon seit einigen Jahren Vorstandsmitglied der Hockenheimer AWO-Gruppe ist und die Abläufe in der Führung der AWO-Ortsgruppe entsprechend gut kennt, bedankte sich für das in ihn gesetzte Vertrauen. In einem ersten Brainstorming besprachen die Teilnehmer der Mitgliederversammlung mit dem neuen Vorstand einige Aktionsideen, die hoffentlich im Frühjahr, Sommer und Herbst dieses Jahres bereits umgesetzt werden können. Dazu zählt beispielsweise die Wiedereinführung des Senioren-Cafés ebenso wie die Durchführung eines Hoffests in Kooperation mit anderen AWO-Gruppen. (ks)

Neuer Vorstand

Christian Soeder (Vorstandssprecher), Sebastian Prokesch (2. Vorstand), Dietmar Hebeler (Kassierer), Konrad Sommer (Pressereferent), Beisitzer: Christa Soeder, Willi Keller; Kassenprüfer: C. Soeder, S. Prokosch, D. Hebeler, K. Sommer; Ersatzdelegierte: Chr. Soeder, I. von Trümbach-Zofka, D. Born, N. Gaa