Merken

Einladung zur 31. Mitgliederversammlung der Berkheimer Flegga-Kaschber e. V. // Wir brauchen eure Mithilfe!

Der Kaschber am Brunnen vor dem Alten Rathaus welcher entwendet wurde.

M.T

Der Kaschber am Brunnen vor dem Alten Rathaus welcher entwendet wurde.

Wir laden alle Mitglieder der Berkheimer Flegga-Kaschber e. V. zur 31. ordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag, den 21.06.2024, um 19:30 Uhr in das Kaschberstüble (Konsumstraße 5) in 73734 Esslingen-Berkheim ein. 

 

Tagesordnungspunkte:


TOP 01 - Begrüßung

TOP 02 - Berichte

  • Zunftmeister
  • Schatzmeister

TOP 03 - Bericht Kassenprüfer
TOP 04 - Entlastungen

  • Schatzmeister
  • Zunftrat

TOP 05 - Satzungsänderung
TOP 06 - Neuwahlen Zunftrat

  • Schatzmeister/-in
  • Medienbeauftragte/r
  • Rechnungsprüfer 1 und 2

TOP 07 - Neuwahlen Aktive Hästräger/Leihhästräger
TOP 08 - Anträge

TOP 09 - Verschiedenes


Anträge müssen bis spätestens 13. Juni 2023 - 24:00 Uhr beim Vorstand Marc Trautmann, Limburgstr. 22, 73734 Esslingen, schriftlich eingegangen sein.


Der Zunftrat der Berkheimer Flegga-Kaschber e. V.

 

Flegga-Kaschber am Brunnen geklaut 

 

In der Brunnenstraße in Berkheim steht ein Brunnen, an welchem jährlich zum 06.01. die Berkheimer Fasnet begonnen wird.
Auf diesem Brunnen saß seit langer Zeit ein Flegga-Kaschber aus Bronzeguss.
Zu unserem Entsetzen mussten wir feststellen, dass dieser Flegga-Kaschber nicht mehr dort sitzt. 

Wenn jemand den Kaschber gesehen hat oder weiß, wo er ist, dann meldet euch bei uns. Über die Homepage www.fleggakaschber.de oder über Instagram unter dem Profil flegga_kaschber1992.

Wir sind dankbar über jegliche Hilfe und Tipps. Der Kaschber kann auch anonym beim Brunnen abgestellt werden. Eine Strafanzeige wurde ebenfalls gestellt. Wir wollen lediglich unseren Kaschber zurück. 
Es geht nicht um den materiellen oder finanziellen Wert des Kaschbers, vielmehr geht es um den immateriellen Wert und das Brauchtum der Berkheimer Fasnet.