Merken

App mit Sehenswürdigkeiten

Erlebnis-Guide lockt nach Besigheim

Stadt Besigheim bekommt eine neue Stadtansicht.

Günther

Informationen zu Städten wie Besigheim sind mit ihren Sehenswürdigkeiten im Erlebnis-Guide abrufbar. Einfach die App aufs Handy laden und nach Herzenslust nach Ausflugszielen stöbern.

Besigheim ist immer einen Ausflug wert. Die App Erlebnis-Guide weist Ausflüglern, Familien und Touristen von nah und fern den Weg in die Stadt an Neckar und Enz. Denn, so erzählt der Guide seinen Zuhörern: „Besigheim ist Deutschlands schönster Weinort und bietet auch eine der schönsten Kanutouren Deutschlands. Die Stadt ist eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Städte Süddeutschlands und einziger offizieller Erholungsort im Kreis Ludwigsburg.“

Hoch über Neckar und Enz erhebt sich die Altstadt, die die mächtigen Staufertürme dominieren, die kurz nach der Stadtgründung vor über 800 Jahren erbaut wurden. Dies und noch viel mehr berichtet der Erlebnis-Guide. Die App führt durch Altstadtgassen zu Aussichtspunkten, über Stäffele in Weinbergwege und auch ans Wasser. Sie macht aufmerksam auf geführte Wanderungen, Planwagenfahrten, Märkte und kulturelle Höhepunkte im Jahr sowie auf Besonderheiten im Stadtteil Ottmarsheim. Auch Tipps für die Gastronomie beinhaltet die Führung.

Außer Besigheim sind zahlreiche weitere sehenswerte Orte und Städte Inhalt dieser App. Überall in Baden-Württemberg, wo an der Autobahn die braunen Hinweistafeln auf regionale Besonderheiten aufmerksam machen, ist Interessantes auf der App hinterlegt. Sie bietet Nutzern kurzweilige Hörerlebnisse und weiterführende Informationen zu großen und kleinen Städten, barocken Schlössern, mittelalterlichen Burgruinen, Naturparks oder Weinregionen. Auch Feste, Konzerte, Märkte oder Burgfestspiele Baden-Württembergs bieten schöne Erlebnismöglichkeiten. Viele Premium-Stationen präsentieren ihre jährlichen Highlights. Sie können ganz einfach im persönlichen Kalender gespeichert werden.

Entwickelt hat den Erlebnis-Guide der Anbieter MAQNIFY – zunächst für die mehr als 200 Autobahnhinweistafeln in Baden-Württemberg. Diese neue App ist in Deutsch und Englisch für Android und iOS kostenlos erhältlich auf der Website von MAQNIFY. Der Erlebnis-Guide wird unter anderem unterstützt vom Tourismus Marketing Baden-Württemberg, dem Schwarzwald Tourismus, dem Schwäbische Alb Tourismusverband, der Region Kraichgau-Stromberg, der Region Westlicher Bodensee und der Touristikgemeinschaft Hohenlohe. Weitere Informationen sind unter www.erlebnis-guide.info zu finden.

Darüber hinaus gibt es eine neue App für die 3B-Städte Besigheim, Bietigheim-Bissingen und Bönnigheim. Sie erkennt automatisch, wo sich der Nutzer befindet. Dann bekommt er für seine Umgebung zahlreiche Informationen, auch zu Unterkünften. Für Wanderungen oder Radtouren kann Kartenmaterial aufs Handy geladen werden. Die App ist bei CityHub DE verfügbar für Android und iOS.