Merken

Hoggene ahoi!

Faschingsumzug im Jubiläumsjahr

Hockenheim-Fasching-Umzug

Hockenheimer Marketing Verein

Die Narren sind unterwegs in der Oberen Hauptstraße beim Umzug am Faschingsssamstag.

Nicht allein die Straßenfastnacht, sondern auch das Hockenheimer Jubiläumsjahr insgesamt steuert unweigerlich auf einen weiteren Höhepunkt zu: Denn am Samstag, den 2. März steht das „Jubel-Jubiläum“ auf dem Programm: Unter dem Motto „„60 Jahre uff de Gass un imma noch än hölle Spass“ wird sich der weithin beliebte Hockenheimer Fastnachtszug zum 60. Mal seinen Weg durch die Innenstadt bahnen.  Los geht es um 13.31 Uhr in der Unteren Hauptstraße, von wo sich der närrische Lindwurm über die Obere Hauptstraße, die Rathausstraße, den Marktplatz und die Jahnstraße bis zur Heidelberger Straße schlängelt, ehe sich das bunte Treiben schließlich hinter dem Feuerwehrgerätehaus auflösen wird. Gute-Laune-Garantie herrscht bereits ab 12 Uhr auf dem Marktplatz, wo ein DJ den Jecken ordentlich einheizt und bis 18 Uhr für Jubel, Trubel, Heiterkeit sorgen wird. Für das leibliche Wohl ist dank verschiedener Verpflegungsstände ebenfalls bestens gesorgt.