Merken

Bestandsaufnahmen

Fotografien von Matthias Hoffmann 01. Juli bis 01. November

Gustav-Heinemann-Schule

Foto: Matthias Hoffmann

Gustav-Heinemann-Schule

Bestandsaufnahmen

Fotografien von Matthias Hoffmann

01. Juli bis 01. November 2022

 

                 

In den Jahren 1995 bis 2002 realisierte Matthias Hoffmann sieben Fotoprojekte unter dem Titel „Rastatt – unbekannte Ansichten einer Barockstadt“. Im Auftrag der Stadt porträtierte Matthias Hoffmann einzelne Gebäude und Stadtteile.

 

Diese vor mehr als zwanzig Jahren entstandenen Fotografien von Festungsgebäuden und Industrieanlagen, von moderner und historischer Architektur verstehen sich nicht allein als Dokumentation der eigenen Geschichte der Gebäude und der steten Dynamik der Stadtentwicklung aus heutiger Sicht.

 

Die Schwarzweißfotografien entstanden in einem spannungsreichen Zusammenspiel aus Formen, Licht und Schatten. Der Blick auf das Motiv und die gewählten Perspektiven verwandeln das Sujet zu einer ausdrucksstarken und architektonischen Schönheit.

 

Die Ausstellung „Bestandsaufnahmen“ zeigt eine Auswahl aus den Serien.