Merken

Kreis Ludwigsburg

Freiberg: Scheune brennt ab – mehre Oldtimer verbrennen

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.

Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.

In der Scheune befanden sich mehrere Oldtimer-Fahrzeuge, die in dieser Schätzung jedoch noch nicht berücksichtigt sind, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Ursache des Feuers war zunächst unklar.

Als die Feuerwehr am Mittag eintraf, stand die Scheune schon in Vollbrand. Wenig später konnten die Einsatzkräfte das Feuer löschen. Dennoch brannte das Gebäude komplett ab.

Ein Feuerwehrmann wurde bei dem Einsatz mutmaßlich durch einen geplatzten Feuerwehrschlauch leicht verletzt. Er wurde vor Ort vom Rettungsdienst versorgt. Die Polizei nahm nach dem Brand am Mittwochmittag Ermittlungen auf und suchte zunächst nach Zeugen.