Merken

Frühlingskonzert 2022...Fortsetzung

Nach dieser besonderen Auszeichnung ging es mit dem Stück Auf einem Persischen Markt weiter, gefolgt von dem Stück Baba Yetu – übersetzt: Vater unser. Dieses Jahr wurden wieder aktive Musiker geehrt. Für 20 Jahre aktive Tätigkeit wurde Marcus Fuchs geehrt. Weiter ging es mit 30 Jahren, wo Daniela Grey und Silvia Conrad geehrt wurden. Für 60 Jahre aktive Mitgliedschaft wurde Heinrich Schwarz geehrt. Für 60 Jahre passive Mitgliedschaft wurde Gerlinde Schwarz geehrt. Die Fördermedaille für vorbildliche Tätigkeiten in der Vorstandschaft erhielten für 10 Jahre Björn Wied und Katharina Henkel. Für 20 Jahre wurde Silvia Conrad ausgezeichnet. Claus Wirsching wurde für 25 Jahre die Medaille überreicht. Heinrich Schwarz erhielt die Fördermedaille für seine jahrzehntelange Arbeit als Vorstand. Die Fördernadel erhielt Gerhard Radon für über 20 Jahre als Notenwart. Da man Traditionen manchmal nicht ändern sollte, wurde vom Blasorchester passend für die Geehrten die Polka Traum einer Marketenderin aufgelegt, gefolgt von Moby Dick von Michael Geisler. Das vorletzte Stück - ein Disney-Medley arrangierte unser Dirigent Volker Wälder für uns. Mit der Tritsch-Tratsch-Polka beendete das Blasorchester das diesjährige Frühlingskonzert. Katharina Henkel führte charmant durch das Programm des Blasorchesters. Die diesjährige Zugabe war der Radetzky-Marsch. Der Musikverein Korntal bedankt sich bei allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern für eine gefüllte Aula.