Merken

Erster Meilenstein

Gartenschau Eppingen begrüßt 100.000 Besucherin

Die 100.000. Besucherin der Gartenschau Eppingen wurde begrüßt.

Stadt Eppingen

Eppingens Oberbürgermeister Holaschke und Betriebsleiter Thalmann konnten die 100.000. Besucherin der Gartenschau begrüßen.

Kurz nach 12 Uhr war es soweit, als Elisabeth Eisele aus Waldstetten-Wißgoldingen mit ihrer Familie das Eingangstor Nord passierte. Sichtlich erfreut nahm Eisele die Glückwünsche des Eigenbetriebes Gartenschau und einen Blumengruß entgegen. Darüber hinaus erhielt sie als Andenken an ihren Besuch in Eppingen einen himbeerroten Liegestuhl sowie einen Verzehrgutschein für die Gastronomie. Auf Empfehlung von Freunden hatte die Familie auf ihrer Reise vom Ostalbkreis nach Hessen einen Stopp in Eppingen eingelegt.

Für den Eigenbetrieb Gartenschau ist damit nach bereits 31 Betriebstagen der erste Meilenstein in der Besucherstatistik erreicht. Gezählt werden alle gültigen Tages- und Dauerkarten, die jeweils an einem der Eingänge abgescannt und somit einmal am Tag registriert für die Statistik gezählt werden.