Merken

Hockenheimring Baden-Württemberg

Hockenheimring wird 90 Jahre

Hockenheim-Ring GmbH

Vor 90 Jahren, im Mai 1932, nahm die Geschichte des Hockenheimrings mit dem „1. Motorradrennen“ ihren Anfang. Anlässlich dieses Jubiläums lädt die Hockenheim-Ring GmbH alle Bürger der Verwaltungsgemeinschaft HoRAN – Hockenheim, Reilingen, Altlußheim und Neulußheim – zur beliebten Old- und Youngtimer-Veranstaltung Bosch Hockenheim Historic ins Motodrom ein. Am Samstag, den 7. Mai haben Sie freien Eintritt zu den geöffneten Tribünen, zum Fahrerlager sowie zum abendlichen Konzert mit „Me and the Heat“.
Bei der Bosch Hockenheim Historic – Das Jim Clark Revival (6. bis 8 Mai 2022) erwarten die Zuschauer rund 500 Rennfahrzeuge aus elf Rennserien, ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und verschiedene Ausstellungen, darunter eine kleine Zeitreise durch 90 Jahre Hockenheimring. „Keine Veranstaltung eignet sich besser als die Bosch Hockenheim Historic, um neun Jahrzehnte Hockenheimring zu begehen. Nicht nur bildet sie mit den erstklassigen Rennserien Motorsportgeschichte fast aller Epochen ab, sondern ist durch die große Nähe zu den Fans ein Vergnügen für Jung und Alt“, so Jochen Nerpel, Geschäftsführer der Hockenheim-Ring GmbH.
„Wir freuen uns, auf unsere erste größere Publikumsveranstaltung in dieser Saison, umso mehr, wenn viele Bürger der direkten Umgebung unserer Einladung anlässlich unseres Jubiläums folgen. Und auch hier gilt ‚More Than Racing‘, denn mit der Verpflichtung der Kultband ‚Me and the Heat‘ für ein Jubiläumskonzert werden wir nicht nur den Motorsportfans unvergessliche Momente bescheren“, ergänzt Geschäftsführerkollege Jorn Teske.

Nach einem Tag voll Rennaction sorgt „Me and the Heat“ am Samstagabend mit einem exklusiven Konzert für den perfekten Ausklang. Auf dem Boxendach wird die renommierte Live-Band mit einem „90 Jahre Medley“ ab ca. 19:30 Uhr für Partystimmung sorgen. Gast-Tickets ab sofort zur Abholung, nicht an Tageskassen erhältlich.
Ab sofort können sich Interessierte ihr gratis Gast-Ticket unter Vorlage ihres Personalausweises am Ticketschalter (Verwaltung/unterhalb Haupttribüne A) bis einschließlich 5. Mai 2022 abholen. An den Tageskassen am Eventwochenende selbst werden die Gast-Tickets nicht erhältlich sein. Bei Kindern unter 14 Jahre ist kein Nachweis des Wohnorts nötig, um ein Ticket zu erhalten. Bei Jugendlichen ab 14 Jahre genügt der Schülerausweis. Das Ticketing ist von Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:30 Uhr geöffnet, die Hotline ist unter Tel. 06205 – 950 222 erreichbar.  (hori)