Merken

Jahreshauptversammlung am 6. April 2024

Jürgen W.

Zu unserer diesjährigen ordentlichen Jahreshauptversammlung fanden sich 34 Mitglieder in unserem Vereinsheim ein.

Nach der Begrüßung durch den stv. Vorsitzenden Thimo Heidt verlief die Veranstaltung gemäß der festgelegten Tagesordnung.

 

Aus den Berichten des stv. Vorsitzenden, des Schriftführers, der Kassiererin, der Kassenrevisoren sowie des Zuchtwarts konnten sich die anwesenden Mitglieder davon überzeugen, dass bei den Vogelfreunden alles in geordneten Bahnen verläuft. Theo Timke berichtete als Kassenrevisor über die tadellose Buchhaltung und Alf Kleinkopf sprach sich für die Entlastung der Gesamtverwaltung aus, alle Anwesenden stimmten diesem Antrag zu.

Von den anwesenden Jubilaren konnte Hans Bolz für 50-jährige treue Mitgliedschaft und Doris Hagmann für 25-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet werden.

 

Zum Tagesordnungspunkt Wahlen wurde unsere Kassiererin Waltraud Hannes wiedergewählt. Als Beisitzer wurden Klaus Schmedthorst, Volker Müller und Waltraud Eger wiedergewählt. Als Kassenrevisor wurde Jürgen Heger bestellt. Die Position des 1. Vorsitzenden konnte aktuell leider nicht besetzt werden. Da jedoch noch drei weitere Vorstandsmitglieder vertretungsberechtigt sind, kann die Vereinsarbeit ungehindert weiterlaufen.

 

Ein besonderer Dank gilt unserem ausscheidenden 1. Vorstand Arnold Koch, der seit 2017 mit hohem persönlichem Einsatz die Geschicke des Vereins leitete. Viele zukunftsweisende Maßnahmen, die in den letzten Jahren im Vogelpark umgesetzt wurden, verdanken wir seinem ehrenamtlichen Engagement.

 

 

Nach der formellen Jahreshauptversammlung waren sich die Anwesenden einig, dass ein erfolgreiches Jahr für die Vogelfreunde abgeschlossen werden konnte und wir uns alle auch im laufenden Jahr für das Wohl unseres Vogelparks einsetzen wollen.

JW