Merken
Anzeige

Body Genesis Institut

Kai Myle – der Schönmacher

Kai Myle vom Institut BodyGenesis in Zaberfeld

BodyGenesis

Heilpraktiker Kai Myle vom Institut BodyGenesis.

Für Sie kommen Spritzen mit Botox und Hyaloron nicht in Frage? Ein chirurgischer Eingriff ist für Sie ein Tabu? Dennoch wäre für Sie eine deutlich festere Hauttextur, definierte Kieferpartie und strafferer Hals reizvoll? Ein frisches und strafferes Hautbild muss heutzutage keineswegs mit riskanten Eingriffen verbunden sein.

Kai Myle bietet Ihnen auf Basis der ELOS-Technologie eine elegante und effektive Methode zur Hautstraffung und Faltenbehandlung. Bei dieser speziellen Methode wird durch  Radiofrequenzimpulse die Haut tiefenerwärmt, welche in der Haut die Regenration und Kollagenneubildung stimulieren. Dies verleiht der Haut nach und nach wieder die Fähigkeit, bedeutsam mehr Wasser speichern zu können, mit dem Resultat eines spür- und sichtbar besseren Hautbilds. Doch noch mehr: Da es sich hierbei um einen körpereigenen Kollagenaufbau handelt, haben die erzielten Ergebnisse einen nachhaltigen Langzeiteffekt. Anders als bei punktuellen Unterspritzungen können mit dieser Methode gesamtheitlich Gesicht, Hals oder Dekolleté flächig behandelt werden. Oft ist schon nach der ersten Sitzung eine Qualitätsveränderung der Haut spürbar.

Zudem: Die ELOS-Straffung ist sehr gut verträglich – nach der Behandlung sind Sie sofort gesellschaftsfähig. Desweiteren bietet Ihnen Kai Myle eine dauerhafte Lösung um unerwünschten Haarwuchs endgültig loszuwerden. Die ELOS-Technologie kombiniert bei der Haarentfernung Intensiv gepulstes Licht (IPL) mit Radiofrequenz in einem Impuls. Durch die Kombination zweier Energiearten können mit dieser Methode selbst dichtester und tief verwurzelter Haarwuchs entfernt werden. Für reine Lichtmethoden schwer zugängliche Haare, wie blonde, graue, rote und Flaumhaare können mit dieser Methode  effektiver denn je behandelt werden. Somit hat die ELOS-Technologie auch bei anspruchsvollen Haarsituationen einen hohen Wirkungsgrad, wo reine Lichtgeräte längst nicht mehr wirken. Gerade diejenigen, welche stets mit starken Rötungen, Entzündungen und Hautirritationen nach dem Rasieren kämpfen müssen, ist eine dauerhafte Epilation ideal. Schon oft ist nach der ersten Sitzung eine deutliche und eindrucksvolle Reduktion des Haarwuchses sichtbar. Da bei dieser Methode nach und nach der Haarwuchs dauerhaft reduziert wird, zeigt sich auch ein schöneres und ebenmäßigeres Hautbild – ohne entzündete Stoppel. 

Ein weiterer Mehrwert: Kai Myle widmet jedem Kunden die nötige Aufmerksamkeit und Ruhe. Keine Massenabfertigung und keine halbherzigen „Schnell-Schnell-Behandlungen“.

Kai Myle vom Body Genesis Institut

privat

Kai Myle