Merken

Katholische Kirchengemeinde Baiersbronn-Seewald

Katholische Kirchengemeinde Baiersbronn-Seewald

Baiersbronn: St. Maria Königin der Apostel, Pappelweg 15

Sonntag, 28.01.2024

09.30 Uhr  Wortgottesfeier

Dienstag, 30.01.2024

09.30 Uhr  Rosenkranzgebet, Gemeindesaal

10.00 Uhr  Eucharistiefeier, Unterkirche

Mittwoch, 31.01.2024

09.00 Uhr  Krabbelgruppe, Jugendräume

Freitag, 02.02.2024

19.00 Uhr  Stilles Gebet, Unterkirche

19.30 Uhr  El Camino Kindergruppe, Jugendräume

 

Obertal: St. Markus, Ruhesteinstr. 516

Samstag, 27.01.2024

17.15 Uhr  kein Gottesdienst

 

Schönmünzach: St. Johannes, Schifferstr. 89

Sonntag, 28.01.2024

11.00 Uhr  Wortgottesfeier

Donnerstag, 01.02.2024

14.30 Uhr  Seniorennachmittag „Unteres Murgtal“ Kurhaus Huzenbach

 

Für weitere Informationen abonnieren Sie gerne unseren Newsletter auf www.kath-kirche-baiersbronn.de

 

Brot-und-Wein-Abend

Die Brot-und-Wein-Abende am Freitagabend im Gemeindesaal entfallen ab sofort bis auf Weiteres. Zweieinhalb Jahre lang gab es jeden Freitag die Möglichkeit, im Gemeindesaal in Baiersbronn zum Teilen von Brot und Wein, zu einem geistlichen Impuls und zu Gesprächen zusammenzukommen. Wir dürfen auf viele schöne gemeinsame Abende zurückblicken, müssen aber auch feststellen, dass in letzter Zeit immer mehr Abende nicht besucht waren. Deshalb haben wir im Kirchengemeinderat schweren Herzens beschlossen, die Abende bis auf Weiteres einzustellen. 

Voraussichtlich wird es zukünftig in unregelmäßigen Abständen gelegentliche Angebote am Freitagabend mit einem zuvor angekündigten Programm geben. Darüber informieren wir jeweils rechtzeitig.

 

Chorprojekt zu Ostern

Ab 07. Februar 2024 startet wieder ein neues Chorprojekt der katholischen Kirchengemeinde Baiersbronn/Seewald. Es wird die Messe facilie von Luigi Bottazzo sowie eine Ostermotette von Lothar Graap für die Osterfeiertage einstudiert. Wer Lust am Singen in Gemeinschaft hat, ist herzlich dazu eingeladen. Die Proben finden jeweils mittwochabends um 20 Uhr im Gemeindesaal im Pappelweg in Baiersbronn statt. Sängerinnen und Sänger aller Stimmlagen, ganz unabhängig von ihrer Konfessionszugehörigkeit, sind willkommen.