Merken

Evangelisch-methodistische Kirche

Kirchenbazar am Carl-Benz-Platz

Evangelisch-methodistische Kirche Hockenheim

Monika Buchmüller

Evangelisch-methodistische Kirche Hockenheim

Dazu sind die Vorbereitungen schon in vollem Gange. Ein Bazar-Team ist bereits seit Wochen am Planen und Organisieren, in etlichen Küchen entstehen Marmeladen und kulinarische Schmankerl. Es wird wieder der legendäre Eierlikör gerührt und verschiedene Kräuter hängen zum trocken aus. Andere fleißige Hände basteln an Postkarten oder backen Hundekekse und in der „Nähoase“ glühen wieder jeden Dienstag die Näh-Nadeln. In diesem Jahr sind dort eine reiche Auswahl an schönen Deko-Artikeln, kleinen hilfreichen Alltagshelfern und Baby-Sachen entstanden, die das vielfältige Angebot von selbstgenähten Taschen, Schürzen und Kissenhüllen sehensswert erweitert.

Gottesdienst

Der Bazar wird um 10.00 Uhr mit einem Gottesdienst von Pastorin Hanna Lehnert eröffnet. Ein gemeinsames Mittagessen - zu dem nicht nur die Gottesdienst-Besucher eingeladen sind -  schließt sich an. In den unteren Räumen der Christuskirche werden dann bis etwa 17.00 Uhr verschiedene musikalische Darbietungen die Gäste unterhalten. So hat um 13.00 Uhr der AGV Belcanto seinen Auftritt und um 14.00 Uhr werden Garde und Tanzmariechen der Luxe Altlußheim ihr Können zeigen. Zur Kaffeezeit erwartet die Besucher eine Auswahl an selbstgebackenem Kuchen, der bei einer Tasse fair gehandeltem Kaffee in netter Gesellschaft sicher besonders gut schmeckt, den man aber genauso gut abholen und zu Hause genießen kann. Während des ganzen Nachmittags können sich die Besucher im Kirchenraum bei der Verkaufsausstellung umsehen. Diese wird bereichert durch einen gut sortierten Büchertisch mit christlicher Literatur, Kinderbüchern und Kalendern. Gleich daneben wartet noch eine Tombola, bei der es nur attraktive Gewinne und keine Nieten gibt.

Die evangelisch-methodistische Kirchengemeinde lädt alle Interessierten herzlich zu ihrem Bazar ein und freut sich auf viele Begegnungen und interessante Gespräche über „Gott und die Welt“. Der Zugang zu allen Räumlichkeiten der Christuskirche ist durch einen Lift barrierefrei möglich.