Merken

KW25

Kontakt: Adiyanti Sutandyo-Buchholz. Tel. 0711-55021 303, Mobil: 0163-69 33 512. E-Mail: adiyanti.sutandyo-buchholz@vhs-esslingen.de (Mo., Mi., Do., 9-15:30 Uhr). Anmeldung und mehr Information unter: www.vhs-esslingen.de, info@vhs-esslingen.de oder0711-55021 0. Öffnungszeiten der vhs-Infostelle: Mo.-Fr. 9-12:30 Uhr. Mo., Mi., Do.: 14:30-18 Uhr.

D643205 Lesung "Die Künstlerin der Frauen"

Pia Rosenberger. Gemeindehalle Deizisau. Donnerstag, 14.07.2022, 19:30-21 Uhr. EUR 8. Gemeindehalle Deizisau, Altbacher Str. 5. Anmeldung über Bücherei Altbach (Tel.07153-21103 /buecherei@altbach.de) oder VHS (Tel. 0711-55021 0 /info@vhs-esslingen.de). Wer ist die Künstlerin der „Nana-Figuren“ – Frauenfiguren mit runden und üppigen Formen? Im Juli in der Gemeindehalle Deizisau wird die Autorin Pia Rosenberger eine Lesung von ihrem Buch „Die Künstlerin der Frauen“ über das spannende und rebellische Leben der „Nana“-Künstlerin Niki de Saint Phalle halten. Eine faszinierende Geschichte einer Künstlerin, die gegen alle Regeln aufbegehrt – kenntnisreich und emotional erzählt. In Kooperation mit der Bücherei Altbach und der Bücherei Deizisau.

D210105 Nachhaltig haushalten – Wie geht das?

Marcus Wittkamp. Donnerstag, 21.07.2022, 19-20:30 Uhr. Gebührenfrei. Altbach, Martin-Luther-Saal, Evangelische Kirche, Weinbergstr. 24. Anmeldung: Eine Welt Laden Altbach, Kelterstr. 20, (Tel. 07153 25520) oder VHS Esslingen (Tel. 0711-550210 /info@vhs.esslingen.de). Anmeldeschluss: 16.07.2022. Das Thema Nachhaltigkeit ist in aller Munde und betrifft viele Lebensbereiche. Damit finden sich die Nachhaltigkeitsaspekte Ökologie, Ökonomie und Soziales in zahlreichen Feldern des täglichen Lebens wieder. Mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit beim Einkauf, beim Konsum, bei der Kleidung und bei der Energie – aber auch bei den Finanzen – soll aufgezeigt werden, wie eine Umsetzung von Nachhaltigkeit im Lebensalltag möglich ist. In Kooperation mit dem Ökumenischen Arbeitskreis Eine Welt e.V.

**SOMMERFERIENPROGRAMM FÜR KINDER IN ALTBACH**

D764215 Acrylmalen mit Melle – Kinder ab 6 bis 10 Jahre

Marianne Rieger. Samstag, 20.8.2022, 9.30-11.30 Uhr. EUR 5. Bürgerzentrum Altbach, Clubräume. Anmeldung über das Rathaus Altbach! Damit der Sommer noch mehr Spaß macht, werden ein paar Bastelideen gesammelt, die gemeinsam im Kurs umgesetzt werden. Experimentierfreude, Kreativität und der Spaß am Malen und Basteln stehen hier im Mittelpunkt. Wir malen kreativ und spielerisch mit den verschiedensten Farben und Techniken, wie z.B. Pinsel, Spachtel oder Finger. Eigene Ideen sind immer willkommen – unsere Kreativität werden keine Grenzen gesetzt. Mitbringen: Acrylfarben, Papiere, kleine Leinwände, Schutzkleidung, Getränk.