Merken
Anzeige

Neue GTÜ-Prüfstelle Steffen Heidinger

Mehr Service für Sicherheit

GTÜ-Prüfstelle Steffen Heidinger in Dürrenzimmern

Ines Schmiedl

Das Motto von Prüfingenieur Steffen Heidinger ist "Mehr Service für Sicherheit"

Eine neue GTÜ-Prüfstelle in Dürrenzimmern ergänzt das Angebot im Zabergäu. „Ich habe mich bewusst für den Standort nahe der Landesstraße entschieden, weil wir von dort aus gut zu sehen sind“, sagt Geschäftsführer Steffen Heidinger, der in der Frankenbacher Straße 28 im Industriegebiet von Dürrenzimmern ansässig ist.

In seiner modern eingerichteten Kfz-Prüfstelle der Gesellschaft für Technische Überwachung mbH (GTÜ) bietet Steffen Heidinger Hauptuntersuchungen mit integrierter Abgasuntersuchung, Änderungsabnahmen bei Umbauten oder anderen Reifengrößen und Oldtimerbegutachtungen für die H-Kennzeichen-Zulassung an. Auch Flüssiggasprüfungen für Campingfahrzeuge oder Wohnwagen können im Brackenheimer Teilort erledigt werden.

„Mehr Service für Sicherheit ist unser Motto“, sagt Prüfingenieur Heidinger, der in seiner Halle nicht nur Platz für Autos, Anhänger und Motorräder, sondern auch für Wohnmobile bis 3,5 Tonnen sowie Traktoren und Schlepper hat. Zu seinen Kunden zählen Privatleute ebenso wie Autohäuser und Werkstätten. Neben Arbeitnehmer-freundlichen Öffnungszeiten unter der Woche hat die Prüfstelle in Dürrenzimmern zusätzlich jeden ersten und dritten Samstag von 10 bis 13 Uhr geöffnet. „Engagiert, zuverlässig und stets mit Blick auf unsere Kunden stellen wir Tag für Tag unter Beweis, was wir unter Rundum-Service verstehen“, so Steffen Heidinger. Eine Prüfung ist ohne vorherige Terminabsprache möglich.