Merken

Mint

MINT-Eröffnung an der Steinbeis-Realschule

Am Mittwoch, den 21.02.2024 gab Herr Bürgermeister Bordon den offiziellen Startschuss des MINT-Profils an der Steinbeis-Realschule.
MINT steht für die Fachbereiche Mathematik Informatik Naturwissenschaften Technik. Mit dem MINT-Profil möchte die Steinbeis-Realschule interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bieten, sich ein umfangreiches und vertieftes Wissen in den Naturwissenschaften anzueignen. Begonnen wird mit einer gemeinsamen Basis in Klasse 5 und 6, an der sich die Kinder orientieren können, ob sie die Profilklasse ab der Klassenstufe 7 wählen möchten. In der MINT-Klasse beginnt die Spezialisierung, indem eine Förderung durch gezielte Zusatzangebote im Bereich der Naturwissenschaften, wie Exkursionen, Betriebserkundungen und Praktika sowie zusätzliche Stunden in den Fächern Chemie, Physik und Biologie stattfinden. Darüber hinaus leistet sie eine fundierte
Vorbereitung auf ein berufliches Gymnasium oder auf eine Ausbildung im naturwissenschaftlich-technischen Bereich. Das Besondere der MINT-Schule ist, dass einige Angebote, wie z.B. das Wahlfach IT oder die Junior Ingenieur Akademie, von allen Schülerinnen und Schülern in Anspruch genommen werden kann.

Nach erfolgreichem Abschluss der Schullaufbahn in der MINT-Klasse erhalten die Absolventen ein Zertifikat über ihre zusätzlichen Leistungen.
Durch die Erweiterung der Realschule zur MINT-Schule kann der Schulstandort in Ilsfeld nachhaltig gestärkt werden, worüber sich Herr Bürgermeister Bordon sichtlich freute und dem jungen Profil seine Unterstützung zusagte.

 

 

Weitere Informationen: