Merken

Mittelpunkt des Zabergäus

Liebe Mitglieder und Freunde,

ganz herzlich laden wir Sie zu unserem letzten Stammtisch in diesem Jahr am Mittwoch, 7. Dezember in die „Pizzeria Pavarotti“  (ehem. Ochsen) ein.

Das Thema lautet:

Mittelpunkt des Zabergäus - Das Projekt entwickelt sich weiter!
Referenten: Dr. Wilhelm Stark und Uli Peter

Mit der Idee, einen Identifikationsort im Zabergäu zu schaffen, beschäftigte sich Uli Peter schon lange. Erst der Abbruch und die geplante Verschrottung der Stahlloggia vor dem Kindergarten Herrenäcker gaben den entscheidenden Impuls, die Idee umzusetzen. Aber nur die Loggia östlich von Frauenzimmern als Mittelpunkt aufzustellen, erhielt weder die Zustimmung der Stadtverwaltung Güglingen noch die des Landratsamtes Heilbronn. Erst Dr. Starks Wunsch, einen Obstsortenerhaltungsgarten für nicht mehr kultivierte, heimische Obstsorten, ein Ackerwildkräuterreservat, eine Wiederbelebung unserer Feldflur mit Feldgehölz, eine Oase für Flora und Fauna anzulegen, brachte die Zustimmung.
Beide Referenten berichten über die Probleme und Hindernisse der Umsetzung sowie den Stand der geplanten Biotop- und Artenschutzmaßnahmen zur Verbesserung der biologischen Artenvielfalt.

Beginn 19.30 Uhr, Saalöffnung 19.00 Uhr

Helga El-Kothany