Merken

Pestalozzi-Grundschule

Motiviert im Homeschooling

Pestalozzi-Schule

Pestalozzi-Schule

Die Sieger in den Wettbewerben

Da die aktuelle Situation auch den Schülern der Pestalozzi-Grundschule Hockenheim mehr Selbstregulation und Motivation abverlangt als im gewöhnlichen Schulalltag, initiierte der Förderverein der Schule einen Wettbewerb mit unterschiedlichen, fachlichen Schwerpunkten. An diesem konnten sich über einen Zeitraum von vier Wochen die Kinder aller Klassenstufen mit den ihnen schon bekannten Lernplattformen „Antolin“ und „Zahlenzorro“ freiwillig beteiligen. Hierbei galt es in den Bereichen „Lesen“ und „Rechnen“ zu punkten.

Gewinner Lesewettbewerb

1b Lale Roth, 1b Emely Löffler, 1c Eslem Beklem

2a Tiam Alibaba Salem, 2b Leni Seifert, 2c Milena Stojanic

3a Jakob Meiner, 3cTeoman Roth, 3bc Emma Klinga

4c Tamia Eckelt, 4a Jan Lukas Ripka, 4b Finja Treutlein

Gewinner Rechenwettbewerb

1a Vincent Schmelzinger, 1b Emma Schafheutle, 1b Emely Löffler

2a Luana Krasniqi, 2c Batuhan Beklen, 2b Leni Seifert

3b Celine Schleich, 3b Laura Lingner, 3b Lucien-Phineas Kraft

4c Maike Gumbel, 4b Nico Staudt, 4b Lennja Schelle

Als Wertschätzung ihrer Leistung erhielten die Platzierten einen Gutschein lokaler Geschäfte, wie der Buchhandlung Gansler und Schreibwaren Elvin’s.