Merken

Saisonende im Freien

Die letzten beiden Montage war noch eine kleine Sportlerschar zur DSA-Abnahme angetreten bzw. bekamen ihre Krankenkassen-Bonusstempel. Unter bekannten, rücksichtsvollen Bedingungen wurden ohne negative Vorkommnisse von der Prüfergruppe die Abnahmen von Juli bis September hervorragend über die „Sportabzeichenbühne“ gebracht. An knapp 10 Montagen wurden an die 90 DSA-Teilnehmer ins Disziplin-Ziel geführt. Auch die Jugendgruppen der Leichtathletik wie vom Turnen sind im Endspurt der DSA-Abnahme. Einige waren zeitlich leider zu knapp dran. So beschloss das Prüferteam, dass ausnahmsweise für die absoluten „Nachzügler“ erstmals und einmalig noch ein 60-Minuten Termin am Montag, den 18.10. ab 17.30 Uhr angeboten wird. Zwei Prüfer stehen bereit. Ebenso hat sich Moni Hönes bereit erklärt, an den restlichen Montagen im Oktober ab 19 Uhr die Schwimmabnahme im FZB anzubieten. Auch die Jugendgruppen der Leichtathletik und vom Turnen sind noch mit der Beendigung des DSA zugange. Es liegt aber im Interesse aller, dass zwischenzeitlich bis Jahresende auch jede(r) Schwimmpflichtige versucht, eigenständig seine Schwimmstrecke zu erfüllen. Alle Sonderabnahmetermine bitte mit Anmeldung unter dsa.herold@gmx.net. Über die Urkundenverteilung wird erst im Dezember entschieden. Vielen Dank an das tolle 10er-Prüferteam und alle Teilnehmer, die uns die Treue hielten und den Allround-Fitness-Test in Angriff nahmen. HDH