Merken

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Schlossparkserenade in Angelbachtal ist abgesagt

Schlossparkserenade

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Schlossparkserenade 2019

Zunächst bis Mitte Juni hatten der Rhein-Neckar-Kreis und die Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e.V. alle geplanten kulturellen Veranstaltungen abgesagt. Nun trifft es auch das beliebte Open-Air-Event im Schlosspark Eichtersheim.

Bereits seit vielen Jahren organisiert der Rhein-Neckar-Kreis das jährliche Kul-turhighlight in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde Angelbachtal. Auch in diesem Jahr sollte der traditionelle Sommernachtsabend voller musikalischer und kulinarischer Höhepunkte stattfinden. Mit Woinem Brass, dem Blechbläseren-semble der Musikschule Badische Bergstraße, der Jungen Philharmonie Rhein-Neckar unter Leitung von Andreas Treibel und dem „La Sala Quartett“ aus Sch-wetzingen stand bereits ein abwechslungsreiches Musikprogramm in den Start-löchern.

„Für unsere Künstler tut es uns besonders leid“, bedauert Gisela Härtel-Hoff-mann, Leiterin des Kulturreferats im Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis, „daher ist vorgesehen alle beteiligten Künstler für die Schlossparkserenade 2021 erneut zu buchen“, denn einen Ersatztermin wird es in diesem Jahr nicht geben.

Weitere Informationen gibt es unter www.kultur-im-kreis.net.